Archiv

Tag des offenen Denkmals am 10. September 2017

unter dem Motto "Macht und Pracht"

INFOSTAND:  

des KULTURLANDVEREINS vor dem KAFFEE MITTE

hier erhältlich: Stadtplan und Informationsblatt für den Rundgang zu den ausgewählten Objekten

Führungen: 13 Uhr Treffpunkt Heimatmuseum, kostenfreie Führung Thema Macht und Pracht (Tourismusverein)
  14 Uhr Treffpunkt Infostand, kostenfreie Führung entlang der Route „Macht-und-Pracht“ (Kulturlandverein, Liselotte Thiele)
  15 Uhr Treffpunkt Infostand, kostenfreie Führung zu den Fachwerkhäusern mit reformatorischen Inschriften (Kulturlandverein, Dr. Klaus Thiele)
Bunter Hof: ab 14 Uhr Deutsches Fachwerkzentrum: Projekt- und Buchvorstellung, verschiedene Restaurierungs- und traditionelle Handwerkstechniken, Führung im Rittersaal, Pflanzen einer Lutherbuche, (Frau Hennrich)
Stephani- und Nikolaikirche:  12 – 17 Uhr  geöffnet, Schulzenstr.: 10 – 17 Uhr (Zugang gegenüber Schulzenstr. 10) Renaissance-Kassettendecke, Kellergewölbe
Schäfers Hof: 14 Uhr Vortrag: Rössing, Förderung der Gilden und die Durchsetzung der Reformation (Dr. Hager)
Tourist-Information: ab 11 Uhr Stand am Stephanikirchhof
Heimatmuseum: 11 – 16 Uhr Sonderausstellung zum Thema Reformation
Zilly, Wasserburg: 10 – 16 Uhr geöffnet, kostenfreie Führungen 11,13 und 15 Uhr
Hessen: 11 und 14 Uhr Führung durch Schloss und Park mit Vortrag