Mittelstraßenfest

Ihr Ansprechpartner

Renate Fink

Renate Fink
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Jahr 2011 fand zum ersten Mal das Mittelstraßenfest statt. Durch die Zusammenarbeit des Agenda 21-Büros des Landkreises, der Stadtverwaltung Osterwieck und des Vereins wurde die Mittelstraße für einen Tag zum lebendigen Innenstadt-Boulevard. Vereine, Handwerker, Unternehmen und viele mehr fanden eine Präsentationsfläche, die durch zahlreiche interaktive Angebote bereichert wurde.

Für das Engagement der Akteure auf der Grünen Woche von Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner mit dem ersten Platz ausgezeichnet.

Blog

Tag der Regionen 2014

tag der regionen 2014Aus Liebe zur Region - denken, handeln und genießen

Aktionszeitraum: 26. September bis 12. Oktober 2014, Kerntag: 5. Oktober 2014

Das diesjährige Motto „Aus Liebe zur Region - denken, handeln und genießen" will vermitteln, worum es beim Tag der Regionen eigentlich geht, nämlich vom Wissen zum Handeln zu kommen. Der Aktionstag setzt hier an und will die Ziele und Inhalte nachhaltiger Entwicklung verankern und verbreiten. Nachhaltiges Denken und Handeln kann nicht verordnet, es muss verständlich und vor allem erlebbar gemacht werden.

Aus der Region, für die Region - Welt der kurzen Wege
Tag der Regionen ist europäisch

Flyer zum Tag der Regionen 2014

 

Mittelstraßenfest 2013

tag der regionenDas diesjährige Mittelstraßenfest wird wieder in den Aktionszeitraum Tag der Regionen | 6. Oktober 2013 | Aktionszeitraum vom 27. September bis 13. Oktober 2013 des Tag der Regionen fallen. Unter dem Motto "Aus der Region, für die Region - Welt der kurzen Wege" wollen wir mit allen Interessierten wieder einen unvergesslichen Tag in der Mittelstraße gestalten.

Ihre Ideen und Anregungen, was passieren kann und was besser gemacht werden könnte, können Sie uns gern per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mitteilen.

Mittelstraßenfest 2012

Das diesjährige Mittelstraßenfest wird wieder in den Aktionszeitraum (21. September bis 7. Oktober 2012, Kerntag: 30. September 2012) des Tag der Regionen fallen. Unter dem Motto "Zukunft durch Nähe – wirtschaftlich, ökologisch, sozial" wollen wir mit allen Interessierten wieder einen unvergesslichen Tag in der Mittelstraße gestalten.

Ihre Ideen und Anregungen, was passieren kann und was besser gemacht werden könnte, können Sie gern im Forum posten.

Mittelstraßenfest 2011

Im Jahr 2011 fand zum ersten Mal das Mittelstraßenfest statt. Durch die Zusammenarbeit des Agenda 21-Büros des Landkreises, der Stadtverwaltung Osterwiecks und des Vereins wurde die Mittelstraße dieses Jahr für einen Tag zum lebendigen Innenstadt-Boulevard. Vereine, Handwerker, Unternehmen und viele mehr fanden eine Präsentationsfläche, die durch zahlreiche interaktive Angebote bereichert wurde.

Für das Engagement der Akteure im Rahmen des Tag der Regionen wurden alle Beteiligten auf der Grünen Woche von Bundeslandwirtschaftsministerin Ilse Aigner mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Das Preisgeld wird für das Mittelstraßenfest 2012 zur Verfügung stehen.

Der Anfang

Idee der Revitalisierung der Mittelstraße

Viele ältere Osterwiecker können sich noch gut an die Mittelstraße vor 30 oder 40 Jahren erinnern. Dort gab es eigentlich alles, was man so brauchte: Textilien, ein Kino, Elektroartikel, Lebensmittel, Friseure, Uhrenmacher, Goldschmied, Schreibwaren, Bücher und Zeitungen.

Weiterlesen: Der Anfang